Tor zum Harz       Touristeninformationen       Sehenswürdigkeiten       Hotels
 

Touristeninformationen Aschersleben


Bereits im frühen Mittelalter erwarb sich die Stadt Aschersleben durch die Askanier Ansehen. Albrecht der Bär, Askanierführer und Begründer der Mark Brandenburg, verhalf der Stadt durch sein Wirken zu jenem Ansehen, dass das Selbstbehauptung seiner Einwohner bis in die Gegenwart hinein fundamentiert. Die Ascherslebener begannen im ausgehenden Mittelalter mit dem Bau einer gewaltigen Stadtbefestigungsanlage. Heute sind die noch zum großen Teil aufrechterhaltenen Türme, Mauern, und Schalen die ältesten Dokumentationen aus der Zeit des Mittelalters in Aschersleben.

Im Jahre 1426 trat die Stadt Aschersleben dem Hanse-Bund bei. Die Reformation, der 30-jahrige Krieg, die kulturelle Wiedergeburt und die Brandenburg-Preußische Regime hinterließen prägende Spuren in der Stadt.

Viele bedeutende Persönlichkeiten wie  Schriftsteller und Diplomat Adam Olearius (geb.16.Aug.1603);   
evangelischer Theologe und Historiker - Peter Adolf Boysen (geb.5.Nov.1690);    Manfred Busche (geb. 3.Dez.1933) - ein ehemaliger Manager sowie Initiator der 1.ten  ITB in Berlin-Charlottenburg;    Politikerin, ehemalige Ministerin von Sachsen-Anhalt - Petra Wernicke (geb.2.Mrz.1953);    Chemiker und Physiker - Rudolf Christian Böttger (geb.28.Apr.1806)  und viele andere haben die Geschichte tiefgreifend beeinflusst.

Mit dem Beginn der Industrialisierung begann für Aschersleben eine stürmische Entwicklungsphase. Ehemals kleine Unternehmen entwickelten sich zu beachtlichen Industrieeinheiten. Die Vliesstoffproduktion und der Spezialmaschinenbau machen Aschersleben bis heute bekannt. Außerdem ist der Gewürzanbau ein weiteres Markenzeichen der Stadt. Die größte Anbauregion des Majorans in Bundesrepublik Deutschland befindet sich rund um Aschersleben.

Im historischen Stadtkern wird der Besucher auf Schritt und Tritt dieser opulenten Geschichte begegnen.

Eine reizende Stadt, die viele touristische Sehenswürdigkeiten in Aschersleben zu bieten hat, heißt ihre Gäste herzlich willkommen. Für Ihre Unterkunft stellt Ihnen eine Auswahl an Hotels in Aschersleben zur Verfügung. 



 

Aschersleben - Touristeninformationen, Sehenswürdigkeiten, Hotels, © Hans.J. Zimmer Berlin  Alle Rechte vorbehalten.   Fragen, Anregungen:  Kontakt